Deltadrachen "Canard" (190cm)

94,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

Deltadrachen "Canard" (190cm)

"Canard" heißt auf Französisch: Ente. Die, mit dem langen Hals. Es geht um eine "Formsache". Der Deltadrachen hat vorne einen kleines, abgesetztes Segel, gefolgt von einem Ausschnitt mit nix. Das ist für einen Drachen außergewöhnlich. Die Flügel breiten sich im Anschluss auf 190cm aus. Man fliegt ihn mit einer Leine.


Eine lebendige Note bekommt der "Canard" von zwei Flatterbändern an den Flügelspitzen. Hinten wird noch eine lange Luftröhre befestigt, die für das Flugverhalten zusätzliche Stabilität bringt und natürlich spannend aussieht. Die einzelnen Farbflächen sind sorgfältig aneinandergenäht. Das Material ist ein robuster Drachenstoff, ebenso solide wie die Stäbe aus Kohlefaser.


Der Hersteller empfiehlt für die Bedienung ein Alter ab 14 Jahren, immerhin hat der Drachen ja auch eine beachtliche Größe. Apropos groß: Erfreulich klein lässt sich der "Canard" zusammenpacken. Eine schmale Köchertasche ist das ganze Gepäck. Wer also mal eine stattliche Ente steigen lassen möchte, für den ist der "Canard" eine ideale Gelegenheit.


Hinweis: "Manta" kommt ohne Leine. Ihr benötigt separat eine Flugschnur. Im Bereich "Zubehör" könnt ihr diese shoppen. Wir empfehlen eine Schnur mit 45 daN auf einer kleinen Spule.


Entenflügler gibt es übrigens auch bei Flugzeugen. Hier ist das Leitwerk vor den Flügeln, also vorne am Flugzeug, angebracht.


Infos kompakt:

Alter: 14 +
Maße: 190cm x 112cm
Material: Ripstop-Nylon
Gestänge: 4mm Kohlefaser
Windbereich: 2 bis 5 Bft.
Schnurempfehlung: 35 kp


Damit ihr euren Drachen sicher steigen lasst, beachtet als Drachenpilot/in bitte unsere Flughinweise.